5 Vorteile von Studium und Beruf gleichzeitig

5 Vorteile von Studium und Beruf gleichzeitig

Arbeiten und gute Noten zu bekommen ist eine Aufgabe, die Anstrengung erfordert. Aus diesem Grund müssen wir dieser Schwierigkeit noch eine weitere hinzufügen: die studienbegleitende Arbeit. Über die Schwierigkeiten hinaus können Sie sich jedoch auf alle Vorteile konzentrieren, die diese Tatsache für Sie mit sich bringt. Was sind die Vorteile von studieren und arbeiten auf einmal?

1 Zeitmanagement

Deine eigene Situation lehrt dich zu Zeit optimieren so dass Sie es ausdehnen können, um die Minuten zu nutzen, die andere Schüler für unbedeutend halten. Sie fördern die Gewohnheit, Ihren Zeitplan sehr professionell zu planen; etwas, das Ihnen auch in Zukunft hilft, wenn Sie sich ausschließlich auf die berufliche Ebene konzentrieren.

Durch das gleichzeitige Lernen und Arbeiten vervielfachen sich die Schwierigkeiten, aber auch die Zufriedenheit steigt. Das heißt, wenn Sie ein Ziel erreichen, erleben Sie viel Glück.

2. Seien Sie autark

Dies ist eine sehr wichtige persönliche Zufriedenheit. Das Studium zumindest teilweise bezahlen zu können, gibt Ihnen die Befriedigung, einen Beitrag zum Studium leisten zu können Familienwirtschaft. Auf diese Weise wird der logische finanzielle Stress reduziert, da die Wirtschaft auch ein Bestandteil der Lebensqualität ist.

Dies gibt Ihnen auch Selbstwertgefühl, da Sie dank Ihrer Ersparnisse mehr Ressourcen haben, um kulturelle Freizeitpläne zu genießen. Sie setzen Ihre Autonomie um.

3 Persönliche Marke

Der Vorteil des gleichzeitigen Studiums und Arbeitens besteht darin, dass Sie einen Lebenslauf erstellen, der einen Unterschied machen kann Auswahlverfahren vor anderen möglichen Kandidaten. Durch gleichzeitiges Arbeiten und Studieren zeigst du auch persönliche Fähigkeiten. Sie sind zum Beispiel ein verantwortungsbewusster, beständiger Mensch mit Willens- und Opferfähigkeit… Aber auch Arbeit und Ausbildung bieten Ihnen eine hervorragende Kombination von Theorie und Praxis.

Das heißt, Sie haben am Ende Ihrer Karriere bessere Jobchancen, da Sie sich vor anderen in den Arbeitsmarkt eingearbeitet haben.

4. Optimierung der Freizeit

Es stimmt, dass Sie durch gleichzeitiges Arbeiten und Studieren nicht so viel Zeit für Freizeit haben. Wenn Sie jedoch einen freien Moment haben, werden Sie ihn viel mehr genießen. So sehr, dass genau hier der Schlüssel liegt, diese Momente wertzuschätzen. Freizeit ist viel angenehmer, weil sie dem Gesetz der vorherigen Anstrengung entspricht. Aus psychologischer Sicht können Sie daher die Kraft des Lernens aktivieren, in der Gegenwart zu leben, indem Sie das Jetzt loben.

5. Erreiche deine Ziele

Durch gleichzeitiges Arbeiten und Studium haben Sie ein persönlicher Aktionsplan Damit erreichen Sie Ihr wichtigstes Ziel schon jetzt: Ihr Studium voranzutreiben. Das heißt, Arbeit ist eine Lösung, wenn es darum geht, Bargeld zu bekommen, um alle Ausgaben des akademischen Lebens decken zu können.

Betrachten Sie diese Tatsache aber auch in ihrem zeitlichen Kontext. Mit anderen Worten, dies ist eine wichtige Anstrengung, aber diese Vereinbarkeit von Arbeit und Ausbildung wird nur vorübergehend sein. Und dies kann Ihre Hauptmotivation sein, voranzukommen und zu wachsen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.