So werden Sie Fluglotse in Spanien

Der heutige Artikel ist für diejenigen gedacht, die es werden wollen Fluglotsen in unserem Land, Spanien. Im Folgenden erklären wir, was der Prozess beinhaltet, welche Anforderungen an die Studierenden gestellt werden und wie die Ausbildung aussehen würde.

Schritt 1: Ausbildung

Wer Fluglotse werden will, muss zunächst eine Grundausbildungsprozess, von der Zivilluftfahrtbehörde anerkannt. Wenn der Student diesen Kurs besteht und neben dem Bestehen der entsprechenden medizinischen Prüfung auch die geforderten Anforderungen erfüllt (wir fassen sie unten zusammen), erhält der Student die von AESA ausgestellte Student Controller-Lizenz.

Aber wie soll diese Formation aussehen?

Diese Ausbildung steht in direktem Zusammenhang mit der Position, die Sie als Fluglotse bekleiden würden. Es gibt drei Arbeitsbereiche: Turm, Zufahrt und Fläche.

Der Kurs gliedert sich in zwei Teile:

  • Grundinitiale: für alle Controller gemeinsam.
  • Erstqualifikation: abhängig von der Dienstleistung, die Sie ausführen, wie wir bereits gesagt haben.

Schritt 2: Anforderungen erfüllen

Erkundigen Sie sich vor dem Training, ob Sie die folgenden Anforderungen erfüllen, die im Inneren erforderlich sind:

  • Haben mindestens 18 Jahre alt (Um die Lizenz als Fluglotse zu erhalten, müssen Sie das 21. Lebensjahr vollendet haben, obwohl die AESA diese Lizenz ausstellen kann, wenn die gesamte Ausbildung abgeschlossen ist).
  • Sei dabei Besitz eines Bachelor-Abschlusses oder eine Ausbildung, die den Zugang zu einer Universität oder einem gleichwertigen
  • Demonstrieren Sie mit a gültiges Zertifikat welches das Niveau von hat sprachliche Kompetenz in spanischer und englischer Sprache erforderlich.
  • Seien Sie im Besitz von a gültiges ärztliches Attest und in Kraft, ausgestellt von den von der AESA autorisierten medizinischen Zentren oder medizinischen Gutachtern gemäß den von Eurocontrol angenommenen Anforderungen für das europäische Tauglichkeitszeugnis Klasse 3.

Wenn Sie alles im Detail wissen, möchten Sie weiterhin Fluglotse sein? Mach weiter, wenn es dein Traum ist!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.